Baufinanzierung: Risiken und Kosten

Baufinanzierung Risiken, Risiko, Foto: Brian Jackson - fotolia.com

Bei der Finanzierung gilt: Safety first! Beim Kauf einer Immobilie sollten Bauherren besonders auf das Thema "Sicherheit" achten. Nicht umsonst sagt der Volksmund: "Beim Geld hört die Freundschaft auf." Hier finden sie ausgewählte Artikel und Antworten auf Ihre Fragen rund um die zentralen Themen "Risiken und Absicherung".

Aktuelle Artikel

Vorfälligkeitsentschädigung

Wer sein Immobiliendarlehen vorzeitig kündigt, muss der Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen. Dabei sollte auf die richtige Berechnung geachtet werden. weiterlesen

Kreditverkauf

Der Kreditverkauf durch Banken war im Zuge der Wirtschaftskrise für viele Häuslebauer ein Horrorszenario. Mit dem Risikobegrenzungsgesetz hat die Bundesregierung den Kredithandel allerdings erschwert. weiterlesen

Eigenleistung: Oft falsch eingeschätzt

Wer selbst mit anpackt, kann beim Hausbau einiges sparen. Viele Banken akzeptieren Eigenleistungen auch als Eigenkapital-Ersatz. Allerdings sollten sich Bauherren nicht überschätzen. weiterlesen

Baufinanzierung: Laufende Kosten berücksichtigen

Die eigene Immobilie kostet laufend Geld. Bauherren und Immobilienkäufer müssen laufende Kosten bei der Planung ihrer Baufinanzierung berücksichtigen. weiterlesen

Arbeitslosigkeit und Restschuld-Versicherung

Baufinanzierung: Spezielle Versicherungspolicen sollen Häuslebauer vor den Risiken von Arbeitslosigkeit, Invalidität oder Tod schützen. Doch einen vollständigen Schutz bieten sie nicht. weiterlesen