Newsletter abonnieren
 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

Bearbeitungskosten

Seit Online-Darlehensvermittler den klassischen Geschäftsbanken Konkurrenz machen, sind Bearbeitungskosten für Hypothekendarlehen eher eine Seltenheit.

Manche Banken verlangen von ihren Kunden Bearbeitungskosten für die Bearbeitung des Darlehensantrags, die dann in der Regel bei der Auszahlung abgezogen wird. Solche Bearbeitungskosten sind bei Baufinanzierungen heutzutage seltener als noch vor einigen Jahren, vor allem, seit immer mehr Internet- und Direktbanken mit günstigen Konditionen Kunden locken.

07-10-2010
Zum Thema auf immowelt.de
14 von 93 Ratgeber
 

© Immowelt AG 2014   © Marktplatz für Wohnung, Wohnungen, Immobilien und Häuser

tracking