z.B.: Rohbau, Rohbau Planung, Rohbau Kosten

 

Bodenplatte

Eine Bodenplatte anstelle eines Kellers ist beim Hausbau zwar deutlich günstiger, aber der Nutz- und Verkaufswert des Hauses ist geringer.

Bodenplatte, HausbauEine Bodenplatte ist eine güntige Alternative zum Keller. Foto: Fotolia

Wer auf einen Keller verzichtet und sich stattdessen für eine Bodenplatte entscheidet, kann beim Hausbau eine fünfstellige Summe sparen. Allerdings: Bei einem nicht unterkellerten Haus ist das Fundament aufwendiger. Nach Abtragen des Mutterbodens werden Gräben für Streifenfundamente ausgehoben. Diese müssen mindestens 80 Zentimeter, besser jedoch einen Meter, tief sein, damit das Fundament im Winter frostsicher ist. Nach dem Auffüllen der Fundamentgräben wird die Bodenplatte vergossen. Für ein durchschnittliches Einfamilienhaus kostet eine Bodenplatte etwa 10.000 Euro. Beim Keller kann oft auf Streifenfundamente verzichtet werden, da die Bodenplatte so tief im Erdreich ist, dass Frostschäden ausgeschlossen sind.

Nachteile der Bodenplatte

Der Keller-Verzicht hat jedoch auch Nachteile. Für die Technik müssen im Haus entsprechende Ersatzflächen vorgesehen werden. Dadurch wird das Gebäude insgesamt größer, was einen Teil der Einsparungen aufzehrt. Bei einem Haus mit Bodenplatte anstelle eines Kellers sind allerdings Ersatz-Abstellräume im Haus selbst oder hinter der Garage vonnöten. Diese kosten zusätzlich Geld und müssen in der Hausbau-Kalkulation berücksichtigt werden.

Häuser mit Bodenplatte statt Keller: Wiederverkaufswert niedriger

Der Wiederverkaufswert nicht unterkellerter Häuser mit Bodenplatte ist außerdem niedriger. Sie sind zudem auf dem Gebraucht-Immobilienmarkt insgesamt schwieriger an den Mann zu bringen, da die meisten Käufer einem Haus mit Keller den Vorzug geben.

Eine nachträgliche Unterkellerung ist nur mit immensem Aufwand und erheblichen Kosten möglich. Bauherren sollten sich deshalb genau überlegen, ob sie tatsächlich auf die Unterkellerung beim Hausbau verzichten möchten.

18-08-2010
Zum Thema auf immowelt.de
5 von 6 Ratgebern

Sie möchten Ihr Unternehmen hier präsentieren?

Profitieren Sie von der Bekanntheit von www.immowelt.de und nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Tel.: +49 911 520 25-20

E-Mail: media@immowelt.de
 

© Immowelt AG 2015   © Marktplatz für Wohnungen, Immobilien und Häuser zum Kaufen oder Mieten

tracking