Mietvertrag – von Hausordnung bis Schönheitsreparaturklauseln

Der Mietvertrag regelt Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter während des Mietverhältnisses. Gerade im Streitfall kann es entscheidend sein, was in ihm festgelegt wurde.

Prinzipiell dürfen beide Parteien den Mietvertrag frei gestalten. Allerdings gibt es einige Pflichten, die Vermieter nicht auf ihre Mieter abwälzen dürfen – ebenso wie auch der Mieter nicht alles von seinem Vermieter verlangen kann. Nicht jede Vertragsklausel hat deshalb vor Gericht Bestand.

Damit es nicht zu bösen Überraschungen kommt, lohnt es sich, den Mietvertrag vorm Unterzeichnen genau zu überprüfen.

Hier lauern die Fallen

Mieter

Mietvertrag. Foto: contrastwerkstatt/fotolia.com

Mietvertrag prüfen

Vorsicht Fallstricke: Mietvertrag erst prüfen, dann unterschreiben.weiterlesen

Mieter

Fallen Mietvertrag, Vertragsfallen aufdecken, Nachteilige Klauseln, Mietvertragsfallen, Foto: Voyagerix/ fotolia

Fallen im Mietvertrag

Verschiedene Vereinbarungen im Mietvertrag können von großem Nachteil für den Mieter sein. Die häufigsten Fallen im Überblick.weiterlesen

Vermieter

Vordruck Mietvertrag, Foto: Gajus/fotolia.com

Vordruck Mietvertrag

Bei einem Vordruck für den Mietvertrag ist Vorsicht geboten – denn er kann unter Umständen ungültige Klauseln enthalten.weiterlesen

Mietverträge können sehr verschieden sein. Meist wird jedoch ein schriftlicher Vertrag geschlossen. Ist dies der Fall, gibt es drei Dinge, die zwingend im Vertrag genannt werden müssen:

  • Vor- und Nachname von Mieter und Vermieter,
  • die Adresse der Immobilie inklusive Lage der Wohnung bei einem Mehrparteienhaus und
  • die Höhe der Miete.

Jede weitere Absprache ist optional. Haben Mieter und Vermieter nichts vereinbart, greift automatisch das im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) festgelegte Mietrecht.

Es kann aber für beide Parteien von Vorteil sein den Mietvertrag möglichst genau auszugestalten. Das Zusammenleben im Haus kann zum Beispiel in einer Hausordnung geregelt werden, die auch Bestandteil des Mietvertrags sein kann. 

Download

Auf dieser Seite können Sie sich einen Mustermietvertrag herunterladen.

Tipps & Tricks zum Mietvertrag

Mieter

Verjährungsfristen, Kalender, Foto: sergign/fotolia.com

Verjährungsfristen im Mietrecht

Ein Mieter muss nicht mehr zahlen, wenn der Vermieter es über längere Zeit versäumt, bestimmte Schulden einzutreiben. weiterlesen

Vermieter

Hauordnung, Vermieter, Foto: BillionPhotos.com - fotolia.com

Hausordnung: Das dürfen Vermieter regeln

Treppenhaus reinigen, Schnee schippen, Hof fegen: Solche Dinge kann man vom Mieter nur dann einfordern, wenn sie auch vertraglich vereinbart wurden.weiterlesen

Vermieter

Zweitschlüssel, Vermieter, Foto: Tom Bayer/fotolia.com

Wohnungsschlüssel

Der Vermieter darf einen Zweitschlüssel des Mieters weder behalten noch herausverlangen. Alles, was Vermieter zum Thema Wohnungsschlüssel wissen müssen.weiterlesen

Ein kritischer Blick in den Mietvertrag schadet also nicht. Das gilt sowohl für Mieter als auch für Vermieter.

Stefanie Messelken

Ihre Meinung zählt

(76)
4.1 von 5 Sternen
5 Sterne
 
32
4 Sterne
 
23
3 Sterne
 
21
2 Sterne
 
0
1 Stern
 
0
Ihre Bewertung:

Weitere Artikel zum Thema Mietvertrag

Wohnungsübergabeprotokoll

War der Schaden schon bei Einzug da, oder ist der Mieter schuld? Ein Wohnungsübergabeprotokoll hilft, Ärger zu vermeiden. So gelingt die Wohnungsübergabe. weiterlesen

Schneeräumen: Wann Mieter in der Pflicht sind

Aus der Bahn! Wenn Mieter fürs Schneeräumen verantwortlich sind, müssen sie nicht nur früh aufstehen, sondern auch über eine Haftpflichtversicherung nachdenken. weiterlesen

Garagenmietvertrag: Das müssen Mieter wissen

Mieter haben bei einem separaten Vertrag weniger Rechte als bei einem gemeinsamen Wohnungs- und Garagenmietvertrag. weiterlesen

Einliegerwohnung mieten: Darauf ist zu achten

Eingeschränkter Kündigungsschutz und Heizkostenabrechnung pi mal Daumen: Wer in eine Einliegerwohnung zieht, sollte ein paar Punkte beachten. weiterlesen

Untermietvertrag

Will der Mieter untervermieten, sollte er erst den Vermieter um Erlaubnis fragen. So sollten Mieter vorgehen, wenn Sie einen Untermietvertrag abschließen. weiterlesen

Indexmietvertrag

Schließen Mieter und Vermieter einen Indexmietvertrag hat das Vorteile – zumindest für eine Seite. Denn bei der Indexmiete steigt die Miete in Höhe der Inflation. weiterlesen

Staffelmietvertrag

Ein Staffelmietvertrag ermöglicht Jahr für Jahr eine höhere Miete – weitere Mieterhöhungen sind dafür aber ausgeschlossen. So funktioniert die Staffelmiete. weiterlesen

Mieterselbstauskunft

So sichern sich Vermieter gegen Mietnomaden und säumige Mieter ab. weiterlesen

WG-Mietvertrag: auf Details achten

Rein rechtlich unterscheidet sich ein WG-Mietvertrag nicht von einem konventionellen Mietvertrag. Doch es gibt verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. weiterlesen

Checkliste Mietwohnung

Das sollten Mieter bei der Suche und beim Einzug in eine neue Mietwohnung beachten – eine Checkliste. weiterlesen

Alle Ratgeber zum Mietrecht

Weitere Tipps rund um das Thema Immobilie finden Sie hier: